Lesen Sie mehr

2020-09-02

2020-08-24

Bianca ist ein IT-Talent und d(n)och ohne Job

Bankkauffrau, Baufinanzierung, Soziologie-Studium und jetzt angehende IT-Expertin. Wie das geht und warum sich der “Um-”Weg über die Karrieremesse herCAREER gelohnt hat, berichtet uns unsere Absolventin der JavaScript Academy Bianca Paulus. Eine Frau, die das Lernen liebt … und jetzt auch die IT.

"Mein größtes Learning war, mich nicht mehr kleinzureden!" - Bianca

Bankkauffrau, Baufinanzierung, Soziologie-Studium und jetzt angehende IT-Expertin. Wie das geht und warum sich der “Um-”Weg über die Karrieremesse herCAREER gelohnt hat, berichtet uns unsere Absolventin der JavaScript Academy Bianca Paulus. Eine Frau, die das Lernen liebt … und jetzt auch die IT.

Innovative Unternehmer sollten hellhörig werden! Hier liegt Potenzial brach, denn Bianca ist alles andere als eine klassische Programmiererin. Ihr vielfältiger Werdegang zeigt, wie neugierig und offen sie auf das Leben zugeht. Dabei war es nie ihr Plan, explizit in der IT-Branche zu arbeiten. Doch beim Schreiben ihrer Abschlussarbeit sowie durch ihre Forschungen über den Arbeitsmarkt der Zukunft, wurde ihr klar, ohne IT geht bald nichts mehr. Was sie aus dieser Erkenntnis gemacht hat, wollten wir herausfinden und haben nachgefragt.

Du hattest einen Universitätsabschluss in der Tasche und hast dich sofort wieder für die Schulbank entschieden, um Programmieren zu lernen. Warum?

Das lag an meinem Schwerpunkt im Master. Ich habe mich intensiv mit der Digitalisierung der Arbeitswelt und ihren Folgen beschäftigt. Dabei wurde mir klar, wie stark die Digitalisierung den Arbeitsmarkt inklusive der Jobprofile in Zukunft verändern wird. So war für mich klar, dass IT-Kenntnisse in Zukunft unabdingbar sein werden – auch für mich.

Zudem wollte ich eh schon lange Programmieren lernen, da ich unter anderem im Studium mit der Auswertung von Daten und den dafür notwendigen Programmen beziehungsweise Code in Berührung gekommen bin.

Wie bist du auf AW Academy gekommen?

Meine Suche hat mich auf die herCAREER geführt. Da ich Soziologin bin, fand ich auch aus fachlicher Sicht eine Karrieremesse explizit für Frauen spannend und wollte ein bisschen schauen, wie sich eine solche von klassischen Karrieremessen unterscheidet. Zudem habe ich nach dem erhofften Quereinstieg in die IT gesucht, für den ich kein MINT-Fach studiert haben muss.

Wie kam es zu der Begegnung mit AW Academy auf der herCAREER?

Auch über einen Umweg … ich war am Stand von NTT DATA, die ein Programm in Kooperation mit AW Academy angeboten hatten. Von dort wurde ich quasi sofort zum Stand von AW Academy geschickt.

Du hast den Neustart mit Quereinstieg gewagt und in nur 12 Wochen das JavaScript Bootcamp absolviert. Welchen Rat kannst Du rückblickend anderen Frauen mit auf ihren Weg geben?

Oh … ich habe so viel Neues gelernt, für das ich unglaublich dankbar bin.
Doch mein größtes Learning war, mich nicht mehr kleinzureden. Ich denke, da sind besonders Frauen gut drin. Und ich habe auch gelernt, dass Programmieren viel leichter ist, als ich dachte, aber dann wiederum auch viel komplexer, als man als Laie denkt ;)

Du bist jetzt Entwicklerin. Das klingt für viele furchtbar langweilig - ist es das?

Kein Stück! Es ist für mich eher so, dass ich immer wieder überwältigt bin, wie viel es noch zu lernen gibt und was man alles tun und erschaffen kann. Das alles wirkt für mich manchmal wie eine riesengroße Spielwiese - ab und zu beängstigend groß, aber immer spannend!

Würdest du deiner besten Freundin ebenfalls einen Neustart in die IT empfehlen?

Das kommt darauf an, welcher Typ Mensch sie ist. Der IT-Sektor ist vor allem für Personen geeignet, die sich aus einem inneren Drang heraus immer weiterentwickeln wollen. Wenn man das nicht will, wird es glaube ich schwierig. Wenn das aber der Fall ist: GO GIRL!

Was kannst du anderen Frauen mit auf den Weg geben, die aktuell noch zweifeln?

Einfach machen. Egal ob mit Online-Kursen, einem Bootcamp oder einem Praktikum. Wenn ihr eure Zukunft in der IT seht, fangt an! Mein Tipp: Sucht euch ein Rolemodel und tauscht euch auch über eure Zweifel aus. Doch besonders, macht euch Mut. Denn davon haben Frauen meist zu wenig.

Was fehlt aus deiner Sicht der IT-Branche?

Vielleicht ein wenig mehr Offenheit für absolute Quereinsteiger. Ich sehe regelmäßig offene Stellenanzeigen für Junior-Entwickler. Was da an Vorkenntnissen bereits gefordert wird, hat für mein Empfinden (als Ex-Recruiterin) oftmals nichts (mehr) mit "Junior" zu tun. Das schließt so viel "Brainpower" aus. Da liegt so unfassbar viel Potential brach.

Wie können Frauen das verändern?

Personalverantwortliche können auch motivierten "Fachfremden" eine Chance gegeben und explizit Entwicklerinnen an ihrer Sichtbarkeit arbeiten. Rolemodels sind so wichtig für andere. Und natürlich sollte jeder durch fachliche Kompetenz herausstechen, gerade wenn er oder sie kompletter QuereinsteigerIn ist - daran arbeite ich gerade ;-)

Wie sieht deine berufliche Situation aktuell aus?

Ich stehe in den Startlöchern und möchte gerne für ein Unternehmen arbeiten, welches meinen Wissensdrang befriedigt und bei dem ich meine IT-Kenntnisse festigen und immer weiterentwickeln kann. Konkret: Ich suche einen Job.
Deswegen meine Frage: Welches Unternehmen wagt trotz Corona (oder gerade deswegen!) den Neustart mit mir?

Ein Video von Biancas Bootcamp-Insides gibt es hier.

No items found.
No items found.

Erfahre mehr über

#consultant

2020-11-06
#DevOps Insight .. Jana hat es geschafft!

13 Wochen. 91 Tage. 2190 Stunden … und schon vorbei. Hinter Jana Sabanayagam, unserer Absolventin des DevOps-Programms, liegen drei abenteuerliche Monate. Hier erfahrt ihr, welche Abenteuer Jana erlebt hat und wie ihr Abschluss gelaufen ist.

Mehr lesen
2020-10-01
#DevOps Insight .. Jana berichtet live aus dem DevOps-Bootcamp

Wir hören wieder nach, wie es Jana Sabanayagam in ihrem derzeitigen DevOps-Programm geht. Was hat sie schon gelernt und was steht aktuell alles an?

Mehr lesen
2020-08-28
#DevOps Insight … Jana berichtet live aus dem DevOps-Bootcamp

Jana Sabanayagam wagt den Neustart und möchte DevOps-Expertin werden. Gerade befindet sich Jana in Woche drei unseres IT-Bootcamp Trainings. Wir wollten wissen wie es ihr bisher ergangen ist und ob sie ihre Entscheidung für den Neuanfang etwa schon bereut, und haben nachgefragt.

Mehr lesen