logo

Capgemini Cloud

Du brennst für die IT, hast dich aber bisher nicht getraut den letzten Schritt zu wagen - z.B. aufgrund deiner Herkunft, körperlicher Einschränkung, längerer Auszeit, deines Alters, fehlender Erfahrung oder Qualifikation? Tauche mit uns und Capgemini gemeinsam in die digitale Welt ein und nutze AW Academy als dein Sprungbrett in die Cloud – und drüber hinaus!

Wen wir suchen

Die Erfolgsgeschichte geht weiter: Im Rahmen unserer Kooperation mit Capgemini suchen wir nach Personen, die sich für den Bereich Amazon Web Services (AWS) oder den Bereich Microsoft Azure interessieren und im Anschluss an unser Programm als Cloud Engineer (w/m/d) bei Capgemini tätig sein werden. Im Rekrutierungsprozess kannst du angeben, für welche Richtung du dich interessierst.

Über dich

Du bist ein:e Teamplayer:in mit einem logischen, strukturierten Denkvermögen und einer lösungsorientierten Arbeitsweise? Du sprichst Deutsch und Englisch (mind. C1) fließend und bringst eine gelegentliche Reisebereitschaft (min. 50%) mit? Dann bewirb dich jetzt für unser nächstes Programm mit Capgemini! Wir suchen aktuell Teilnehmer:innen, die ab dem 9. August 2021 in Vollzeit verfügbar sind und sich ab dem 16. Juli 2021 intensiv auf das Programm vorbereiten können. Eine Vorerfahrung in der IT ist von Vorteil, aber keine Voraussetzung für eine Teilnahme am Programm. 

Wir schätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen sehr - unabhängig von Behinderung, Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Rasse, Religion oder Weltanschauung sowie sexueller Orientierung und Identität und sowie des Ausbildungswegs oder beruflichen Werdegangs.

Egal was dich bewegt: Nutze deine Chance, werde Teil eines diversen Unternehmens, das als eines der ethischsten Unternehmen der Welt ausgezeichnet wurde, und starte heute noch deinen Quereinstieg in die IT!

Wichtige Informationen

  • Bewerbungsdeadline: 7. Juli
  • Ausbildungsort: digital, von zuhause aus
  • Einsatzort als Cloud Engineer (w/m/d): wahlweise Frankfurt, München oder Nürnberg
  • Prestudies: 16. Juli – 8. August 2021 Vorbereitung im Selbststudium zum Programmstart (d.h. ohne Vorkenntnisse am besten in Vollzeit)
  • Trainingszeitraum: 9. August – 29. Oktober 2021 in Vollzeit von 09:00 - 17:00 Uhr
  • Kosten: Das 12-wöchige Programm ist für dich kostenfrei
  • Gehalt: Nach erfolgreich abgeschlossenem Intensivtraining beträgt das Gehalt beim Quereinstieg 42.000 Euro brutto/Jahr, nach 9 Monaten erfolgt eine Erhöhung auf das Gehaltsniveau von Capgemini
  • Arbeitsvertrag: Du erhältst einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Academic Work und direkten Einstieg bei Capgemini ab dem 1. November 2021, es wird eine Übernahme durch Capgemini nach 12 Monaten angestrebt
  • Mentoring: Dein:e persönliche:r Karrierepartner:in begleitet und unterstützt dich während des Trainings sowie beim Quereinstieg in den ersten Job

AW Academy Training

Deine neue Karriere

Während des 12-wöchigen digitalen Trainings ...

  • werden die Trainingsinhalte von einem Team aus praxiserfahrenen Trainern vermittelt
  • lernst du eigenständig und mit deinen Peers das Cloud-Umfeld im Rahmen von Praxisprojekten kennen
  • arbeitest du hands-on mit den AWS/MS Azure Plattformen
  • bekommst du regelmäßig Feedback von unseren Trainern und absolvierst Lernerfolgskontrollen

Trainingsinhalte in unserem Programm:

  • Allgemeines Grundwissen über Softwarearchitekturen und IT-Infrastruktur-Konzepte
  • Grundverständnis von Cloud-Konzepten und AWS/Azure Cloud Anwenderwissen
  • AZ-900 Azure Fundamentals bzw. AWS Cloud Practitioner Zertifizierung
  • Programmiergrundlagen mit Python, Verständnis des DevOps Prinzips sowie für lineare und agile Vorgehensmodelle
  • Dienstleistungsmentalität und Kundenberatung

Nach erfolgreich absolviertem Programm ...

  • startest du als Cloud Engineer (w/m/d) bei Capgemini im Bereich Microsoft Azure oder AWS
  • trägst du zur Planung und Umsetzung von spannenden Cloud Projekten bei
  • begleitest du Migrationen von on-prem Systemlandschaften in die Cloud

Partnerunternehmen

Lerne unser Partnerunternehmen kennen

Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Digitaler Transformation sowie Technologie- und Ingenieursdienstleistungen. In fast 50 Ländern beschäftigt das multikulturelle Unternehmen 270.000 Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeiter.

Kooperation mit Capgemini

Unsere Digital Academy

Im Sommer 2020 war es soweit - zum ersten Mal haben Capgemini und AW Academy gemeinsam ein Programm für Quereinsteigende gestartet. Im Rahmen der ersten "Digital Academy" in Deutschland hatten innerhalb von 12 Wochen 17 diverse Talente die Chance, einen innovativen Weg in die IT-Arbeitswelt zu wagen und im Bereich DevOps ausgebildet zu werden. Heute können wir sagen, das Programm war ein voller Erfolg! Nun geht das Projekt „Digital Academy“ in die nächste Runde, dieses Mal im Zukunftsfeld Cloud.

Erfahre mehr darüber, wie das Thema Diversity die Unternehmenskultur unseres Partnerunternehmens Capgemini prägt: Diversity bei Capgemini

rocket

Die häufigsten Fragen

Unsere Antworten auf deine Fragen

  1. Absolviere unsere Online Tests erfolgreich.
  2. Schicke uns dein Motivationsschreiben und deinen CV.
  3. Telefoninterview mit Academic Work.
  4. Persönliches Interview mit Academic Work.
  5. Referenzen einholen.
  6. Willkommen bei AW Academy!

Academic Work ist für das Recruiting unserer AW Academy Programme zuständig. Jeder Teilnehmer, der eine klassische Weiterbildung bei AW Academy erfolgreich absolviert, erhält im Anschluss einen unbefristeten Arbeitsvertrag als Consultant bei Academic Work.

Bevor du deine Weiterbildung bei AW Academy beginnst, möchten wir sicher sein, dass du die richtigen kognitiven Fähigkeiten für unser Intensivtraining mitbringst. Deshalb beginnen wir das Verfahren mit sorgfältig ausgewählten Tests unseres Partners Assessio, die deine Persönlichkeit und Motivation messen, sowie deine Problemlösefähigkeit überprüfen.

Wir von AW Academy sind für das Training und damit deine Ausbildung zuständig. Academic Work führt als unser Schwesterunternehmen den Rekrutierungsprozess sowie die Vermittlung im Anschluss durch. An das Partnerunternehmen wirst du im Anschluss vermittelt, mit dem Ziel der festen Übernahme nach spätestens 12 Monaten.

Bei unseren kundenspezifischen Programmen lernst du das Partnerunternehmen als letzten Bewerbungsschritt kennen.

question

Du hast weitere Fragen?

Hier gehts zu unseren FAQs.

Alumni

Erfahrungsberichte durch unsere Absolvierenden

Die Teilnahme am Accelerated Learning Programm in Java war eine unglaubliche Erfahrung für mich! Dank der guten Lernumgebung, unseren exzellenten Trainern und sehr viel Praxis ist es mir in 12 Wochen gelungen, eine solide Basis für den Beruf als Entwickler zu schaffen. Und das Beste daran ist: Es macht unglaublich viel Spaß!

Paul Schall

Junior Java Entwickler, Java Academy 2018

Derya Gözsüz

Nach meinem Masterstudium und meinem Job als Projektmanagerin habe ich mich für die einmalige Chance entschieden, mit AW Academy in die IT einzusteigen. Die 12 Wochen waren sehr intensiv, spannend und herausfordernd. Jedoch war die AW Academy Klasse nicht nur ein Team, sondern wurde auch zu einer Familie. Jetzt arbeite ich als Projektkoordinatorin in einem Systemhaus als Schnittstelle zwischen Architekten und Projektleitern, und das ist perfekt für mich!

Derya Gözsüz

Projektkoordinatorin, Java Academy 2018

Softwareentwicklung und IT im Allgemeinen sind zu so einem zentralen Thema in unserer Gesellschaft geworden, dass ich nicht mehr nur von außen zuschauen und stauen, sondern selbst tätig werden wollte. Das Training bei AW Academy ist zwar sehr intensiv und fordert einen jeden Tag aufs Neue auf viele unterschiedliche Arten heraus, aber wirklich jeden Tag etwas Neues zu lernen macht viel Spaß und hält die Motivation hoch!

Maik-Manuel Melcher

DevOps Engineer, Capgemini