Unsere Pädagogik | The AW Academy Way

"To grow you need to develop, and to develop you need to stay learning!" Erfahre, wie unser pädagogisches Modell, The AW Academy Way, die Grundlage all unserer Trainings bildet und Personen auf qualitative und effiziente Weise lernen lässt.

The AW Academy Way

Unsere Pädagogik - entwickelt zum Lernen

Seit unserer Gründung im Jahr 2015 haben wir die klassische Sicht auf Bildung, berufliche Veränderungen und das Erwerben von neuen Fähigkeiten in Frage gestellt.

Um den sich schnell verändernden Kompetenzbedarf des Arbeitsmarktes gerecht zu werden, brauchen wir innovative, neue Wege, um neue Fähigkeiten zu erwerben. Aus diesem Grund haben wir unsere eigene pädagogische Plattform 'The AW Academy Way' geschaffen, die sich auf Methoden konzentriert, die Erwachsene effizient lernen lassen.

Unsere Sicht auf Lernen

Unsere Trainings haben ein hohes Tempo, sind immer praxisorientiert, bieten kontinuierliche Feedback-Sessions und sind immer eng mit der tatsächlichen Rolle im Arbeitsleben verbunden. Unsere Methoden basieren auf Forschungsergebnissen der Erwachsenenbildung und konzentrieren sich auf Accelerated Learning, Action Learning, Peer-to-Peer, Growth Mindset und Lifelong Learning.

Warum Accelerated Learning?

Mit unserer pädagogischen Plattform 'The AW Academy Way' als Grundlage sind wir sicher, dass die Lernergebnisse auf die effizienteste Art und Weise erreicht werden, ganz gleich, welches Wissen oder welche Kompetenzen benötigt und wie sie vermittelt werden sollen.

Untersuchungen zeigen, dass eine strukturierte Ausbildung die Lernerfahrung nachweislich verbessert. Deshalb beinhalten unsere Trainings konkrete Learning Outcomes und ein kontinuierliches Coaching für die Teilnehmer. Unsere Trainer spielen dabei, genauso wie hoch motivierte Teilnehmer, eine äußerst wichtige Rolle, um unsere Programme schlussendlich zum Erfolg zu führen. Die Auswahl der Trainer erfolgt in einem intensiven Rekrutierungsprozess, sodass wir uns sicher sein können, dass sie Experten in ihrem Fachbereich sind, unsere Teilnehmer begeistern können und eine Leidenschaft für das Teilen ihres Fachwissens mitbringen.

Was sind Learning Outcomes?

Learning Outcomes stehen im Mittelpunkt bei der Erstellung unserer Programme. Learning Outcomes geben an, über welche Kenntnisse, Fähigkeiten und/oder Fachkenntnisse der Lernende nach Abschluss des Trainings verfügen soll, und verdeutlichen, was Teil des Programms ist. Das Konzept ist seit 2004 ein zentrales Element der EU-Bildungspolitik und beinhaltet einen stärkeren Fokus auf das Lernen des Einzelnen. Durch Learning Outcomes wird sowohl für die Teilnehmer als auch für den Trainer deutlich, welche Ziele die Ausbildung verfolgt.

Unsere pädagogischen Leitlinien

Accelerated Learning

Fokussiertes, zeiteffektives Lernen unter Nutzung des gesamten Potentials des Lernenden. Accelerated Learning basiert auf den neusten Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung und baut auf praxisbezogenem Lernen, Teamarbeit und regelmäßigem Feedback auf. Accelerated Learning ist ein schneller Weg zu einer neuen Karriere oder zu neuen Kompetenzen für Personen, die die richtige Motivation mitbringen.

Action Learning

Der Fokus liegt hier auf "Learning by doing". Im Training beschäftigen wir uns mit der Lösung realer Probleme durch motivierende Aufgaben, die eng mit der späteren Rolle im Arbeitsleben verbunden sind. Durch einen handlungsorientierten Ansatz schaffen wir Aktivitäten, die spezifisch auf dem zu Erlernenden basieren, so dass das Gelernte direkt in die Praxis umgesetzt werden kann.

Growth Mindset

Der Fokus liegt hier auf "Learning by doing". Im Training beschäftigen wir uns mit der Lösung realer Probleme durch motivierende Aufgaben, die eng mit der späteren Rolle im Arbeitsleben verbunden sind. Durch einen handlungsorientierten Ansatz schaffen wir Aktivitäten, die spezifisch auf dem zu Erlernenden basieren, so dass das Gelernte direkt in die Praxis umgesetzt werden kann.

Peer-to-Peer

Strukturiertes und flexibles Lernen von und mit Teilnehmern im Programm. Wir bei AW Academy glauben fest daran, dass effizientes Lernen dann stattfindet, wenn man mit anderen interagiert und reflektiert. Dazu zählt der Austausch mit unseren Trainern, aber auch mit Kollegen im Training. Peer-to-Peer-Lernen setzt voraus, dass der Einzelne aktiv ist, denn ein passiver Ansatz ist beim Lernen niemals erfolgreich.

Lifelong Learning

Die Denkweise, dass Lernen während des gesamten Lebens ein kontinuierlicher, selbstmotivierter Kreislauf des Strebens nach Wissen und Weiterentwicklung ist, sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext. Wir von AW Academy glauben daran, dass Lernen nicht nur in der klassischen Bildung stattfindet, sondern auch im Arbeits- und Alltagsleben. Lebenslanges Lernen prägt die Art und Weise, wie wir in der Praxis mit dem Lernen arbeiten, und zeigt sich in der Art und Weise, wie wir die Einstellung des Einzelnen zum kontinuierlichen Lernen fördern.

"Our core is our own developed pedagogical methods, based on how people learn the most efficient way, that's how we make people and companies grow!"

Rebecca Stenström, Head of Learning Development

Lifelong Learning mit AW Academy

AW Academy hat es mir ermöglicht, in Rekordzeit in ein für mich völlig neues Berufsfeld einzusteigen. In einer Gruppe, in der man sich jederzeit gegenseitig unterstützte und mit einem Kursaufbau, der keine Langeweile aufkommen ließ, lernte ich in drei Monaten alle Grundlagen, mit denen ich als Entwickler produktiv arbeiten kann. Gleichzeitig gewöhnte ich mich an die hohe Lerngeschwindigkeit, die mir jetzt hilft, mich in einem realen Großprojekt zurechtzufinden.

Markus J. Gabriel

Junior Java Entwickler, Java Academy 2018

Als ich in meinem Job als Maschinenbauingenieur nicht glücklich war, war ich sehr froh, als ich das Programm von AW Academy gefunden habe. Zum einen musste ich nicht für den Kurs bezahlen und habe so mehrere Tausend Euro gespart, zum anderen habe ich mir bei erfolgreicher Kursteilnahme einen Anschlussvertrag als IT-Consultant für mindestens ein Jahr gesichert! Ich arbeite nun seit drei Wochen in meinem neuen Job bei NTT DATA und bin wirklich sehr zufrieden mit AW Academy und liebe meine neue Arbeit.

Georg Kromer

NTT DATA Java Academy 2019

Durch Berührungspunkte in meinem früheren Beruf habe ich die Leidenschaft für die IT entwickelt. Das Programm habe ich dann als totaler Anfänger begonnen, doch durch die vielen praktischen Übungen habe ich schnell viel Fachliches gelernt. Die Zeit war zwar intensiv, aber durch die Motivation, Energie und die Gruppenatmosphäre habe ich mich immer sehr wohl gefühlt.

Christine Sawyer

C#/.NET Academy 2019

Get inspired

Möchtest du noch mehr über unsere Pädagogik erfahren? Unsere AW Academy Plattform bündelt unsere Werte, Methoden und Modelle. Im Dokument erfährst du mehr über unsere Referenzen und detaillierte Beschreibungen der Konzepte, über die wir sprechen. Mit diesen arbeiten wir kontinuierlich, um unsere Qualität und effektives Lernen zu gewährleisten. Unsere AW Academy Plattform ist öffentlich zugänglich. Wir erhoffen uns, dass dadurch andere unserem erfolgreichen Beispiel folgen.

Change to Success

Ein Großteil aller Veränderungsprozesse scheitert, obwohl Ratgeber wie Fachliteratur vor Anleitungen schier überquellen. Denn vielfach wird ein entscheidender Faktor vernachlässigt: das Lernen.

Lösungsorientiertes Denken – statt auswendig lernen

Was macht einen guten Trainer aus? Für Alexander Hoffmann, unseren Java Head Trainer bei AW Academy, ist es ganz klar Empathie. Warum gerade bei fachlich komplexen Themen wie dem Programmieren Soft Skills zählen, erklärt er im Interview.

Kompetenzentwicklung: Mit Strategie aus der Komfortzone

In einer zunehmend vernetzten Welt hat unser Leben rasant an Tempo zugelegt. Veränderung ist Teil des Alltags und muss immer schneller bewältigt werden. Wie dabei eine persönliche Kompetenzentwicklung erfolgreich gelingt, zeigen wir und geben Antworten auf die zwei entscheidenden Fragen.