Dennis - Java Academy Sommer 2018

Mit Dennis geht es in die zweite Vorstellungs-Runde! Dennis ist neben Rajiv einer von 14 IT-Consultants in unserer ersten offenen Java-Klasse, die Kandidaten ungeachtet ihrer vorherigen Berufserfahrung in nur drei Monaten zu IT-Consultants ausbildet.

Was hast du vor AW Academy gemacht?

Vor AW Academy habe ich letztes Jahr mein Studium in Elektro- und Informationstechnik abgeschlossen. Nach einem Praktikum im Consulting habe ich mich dazu entschlossen meiner Leidenschaft des Problemlösens durch Anwendung in der Softwareentwicklung nachzugehen.

Warum wolltest du in die IT wechseln?

Bereits während meines Studiums war ich stetig mit Themen der IT ausgesetzt und habe wichtige Grundlagen erhalten. Die hohen Anforderungen an die analytischen Fähigkeiten sind es was mich am Programmieren begeistert.

Wie bist du mit AW Academy in Kontakt gekommen?

Ich war auf der Suche nach einer Trainee-Stelle im Softwarebereich und bin dann auf die Anzeige von Academic Work gestoßen.

Was sind deine Erwartungen dem Programm gegenüber?

Meine Erwartungen sind, dass wir alle eine Basis an Werkzeugen und Methoden der Softwareentwicklung erhalten. Darauf aufbauend müssen wir das Lerntempo von AW Academy beibehalten und uns schnell an die Anforderungen im neuen Job einstellen.

Auf was freust du dich in deiner zukünftigen Karriere?

Das Lösen von Problemstellungen, die mich fordern.

Was rätst du Kandidaten, die Interesse an einem Wechsel in die IT mithilfe von AW Academy haben?

Fang an zu programmieren. Macht es Spaß? Dann ist die Academy vielleicht der richtige Weg für dich!