Lesen Sie mehr

2020-03-02

2020-02-10

#UnsereConsultants - 3 Fragen an...

...Tim. Nach seinem Physikstudium in Kiel wollte Tim in die IT. Um seinen Einstieg in die Programmierung möglich zu machen, startete er das AW Academy Programm. Was ihn dabei an der Programmierung so fasziniert, erzählt er im Interview.

"Beim Programmieren kann man sich sehr schön in eine komplexe Aufgabenstellung vertiefen und muss auch mal um die Ecke denken." - Tim

...Tim. Nach seinem Physikstudium in Kiel wollte Tim in die IT. Um seinen Einstieg in die Programmierung möglich zu machen, startete er das AW Academy Programm. Was ihn dabei an der Programmierung so fasziniert, erzählt er im Interview.

Weshalb hast du dich nach deinem Masterstudium in Physik dazu entschlossen, in die IT zu gehen?

Schon während meines Studiums konnte ich einige Programmiererfahrungen sammeln und habe so meine Freude an der Informatik entdeckt. Im weiteren Verlauf stellte ich dann fest, dass mir das Programmieren liegt und mir auch mehr Spaß macht als die Arbeit im Labor. Ein ganzes Informatikstudium kam für mich aber nicht mehr infrage, da dieses doch sehr theoretisch ist und ich mich endlich in die Praxis stürzen wollte. Deswegen sah ich das AW Academy Programm als perfekten Einstieg für mich.

Was genau macht dir Spaß am Programmieren?

Beim Programmieren kann man sich sehr schön in eine komplexe Aufgabenstellung vertiefen und muss auch mal um die Ecke denken. Am Ende hat man ein Programm erschaffen, das man gerne präsentiert und auf das man auch stolz sein kann. Vor allem interessant finde ich den Backend Bereich, also die Prozesse zu programmieren, die im Hintergrund ablaufen und die der Benutzer eventuell gar nicht sieht. Das ist aber noch nicht in Stein gemeißelt, da ich während des AW Academy Programms auch Spaß an Aufgaben hatte, die sich z.B. mehr mit dem Design einer Website beschäftigten.

Was sind deine beruflichen Wünsche für die Zeit nach AW Academy?

Nach AW Academy wünsche ich mir einen spannenden und zukunftssicheren Job in Norddeutschland. Wichtig für mich ist es auch, dass ich mich stetig weiterentwickeln und -bilden kann, um mich auch neuen Herausforderungen stellen zu können. Außerdem hoffe ich, dass ich später in einer ähnlich netten Gruppe wie bei AW Academy arbeite.

Matthias Weber ist Inhaber des Beratungsunternehmens mwbsc GmbH mit dem Fokus auf „Unternehmenssoftware. Er ist Experte für die Bereiche Softwareentwicklung, Scrum, Projektmanagement und Enterprise Application Software (EAS). Bereits seit 2018 sind wir stolz darauf, mit Matthias Weber einen so erfahrenen Trainer für unsere Academy Bootcamps begeistern zu können.

No items found.
No items found.

Erfahre mehr über

#consultant

2020-02-20
#UnsereConsultants - 3 Fragen an...

...unsere Java Absolventin Lisa. Im Interview gibt sie uns einen Einblick, wie sie ihre Zeit bei AW Academy erlebt hat und wie eine typische Trainingswoche aussehen kann.

Mehr lesen
2020-02-13
#UnsereConsultants - 3 Fragen an...

...unsere Absolventin Kerstin. Nach einem Biologiestudium merkte sie, dass ihr die Kreativität und das "Problemlösen" fehlen. Ihr Drang nach einer Veränderung wurde immer stärker - und Kerstin fand so ihren Weg in die IT.

Mehr lesen
2020-03-11
#UnsereConsultants - 3 Fragen an...

David. Unser Absolvent der Java AW Academy, spricht im Interview über seine Zeit bei AW Academy und weshalb insbesondere Softwarelösungen entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens sind.

Mehr lesen